Frankfurter Bibliothek 2013
Jahrbuch für das neue Gedicht
Autorenlesung: Manfred A. Günther,
"Liebe? Liebe!", u.a.

Manfred A. Günther, 1941 in Frankfurt am Main geboren, ist verheiratet und hat zwei Kinder. Nach der Lehre zum Versicherungskaufmann war er in verschiedenen Gesellschaften tätig. Neben dem Hobby als Musiker schrieb er kleine Gedichte und Reden, die aber nie veröffentlicht wurden. Jetzt, im Rentenalter, nimmt er sich Zeit als Erzähler tätig zu sein. In dieser Lesung trägt er zwei Gedichte mit dem Schwerpunkt Liebe vor.

Foto: Manfred A. Günther
 

Foto: Manfred A. Günther

Film geeignet für Internetzugang mit:
Modem/ISDN
 

Film geeignet für Internetzugang mit:
DSL/Breitband
 

 

Informationen zur "Frankfurter Bibliothek" finden Sie hier.

Kontakt über: redaktion@deutsches-literaturfernsehen.de

 

Foto: Willkommen beim Deutschen Literaturfernsehen, Autorin Ilse Pohl spricht.
Grafik: August von Goethe Verlag fördert Deutsches
Zur Online-Einreichung Ihres Gedichts für die Frankfurter Bibliothek 2011